Stabwechsel in unserer Pfarramtskanzlei

Mit dem Erreichen des Rentenalters zum 31. 08. 2017 geht
Frau Rosemarie Weidauer in den wohlverdienten Ruhestand.
Immer freundlich und kompetent ist sie seit 15 Jahren in unserer
Gemeinde als Kanzleisekretärin und Kirchnerin tätig. Wir danken
ihr herzlich für ihren engagierten und treuen Dienst über all die
Jahre und wünschen ihr für die kommende Zeit Gottes Segen,
die nötige Gesundheit und Muse für das, was ihr Freude macht.

Rosemarie Weidauer wird zum Gemeindefest am 20. August aus
ihrem Dienst verabschiedet. Gleichzeitig wird als Nachfolgerin
Frau Sybilla Weiß aus unserer Gemeinde in den Dienst eingeführt.

Ihr offizieller Dienstbeginn ist der 1. September 2017