Tag des offenen Friedhofs

anläßlich der 875-Jahrfeier der Stadt Chemitz. Am 24. Juni 2018 beteiligen sich die Kirchgemeinden Glösa und Ebersdorf am Tag des offenen Friedhofes. Jeweils ab 10.30 Uhr persönliche Vorstellung für interessierte Einzelgäste.

Programm Glösa:
10.30 Uhr „Christliche Bestattungskultur im Wandel der Zeiten“ mit Pfr. Horst Oertel
13.30 Uhr „Die Bedeutung der Glösaer Kirche und des Friedhofes für die Gemeinden des Blankenauer Grundes in Vergangenheit und Gegenwart. “ mit Ilka Stockmann

Programm Ebersdorf:
13.30 Uhr „Christliche Bestattungskultur im Wandel der Zeiten“ mit Pfr. Horst Oertel
15.30 Uhr „100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges – das Kriegsgefangenenlager in Ebersdorf“ mit Dr. Jürgen Nitsche

Weitere Informationen auch über Veranstaltungen auf anderen Friedhöfen im weiteren Jahresverlauf finden Sie unter www.wirkungsvoll875.de/kalender

Außerdem gibt es auch eine Info-Broschüre, die in der Kirche ausliegt.


Arbeitseinsatz

Wir rufen auf zum nächsten Arbeitseinsatz am Samstag, dem 15. September, 9.00 bis ca. 13.00 Uhr in Kirche und Kirchengelände. Wir freuen uns über viele fröhliche Helfer. Für Frühstück ist wie immer gesorgt.


Für das Erntedankfest

am Sonntag, den 23. September. Bitte bringen Sie Erntegaben und Blumenschmuck am Sonnabend, den 22. September zwischen 9.00 und 10.00 Uhr in die Kirche. Wer beim Schmücken der Kirche helfen möchte, ist herzlich willkommen. Die Erntegaben und ein Teil des Dankopfers sind auch in diesem Jahr wieder für die Jugendkirche in Chemnitz und insbesondere für den offenen
Jugendtreff bestimmt. Diese wichtige offene Jugendarbeit in unserer Stadt braucht weiterhin unsere Unterstützung. Besonders benötigt werden haltbare Lebensmittel wie Zucker, Mehl, Reis, Nudeln, Gemüse- und Fleischkonserven, Cornflakes, Müsli, Nutella, Marmelade, H-Milch u. ä.