Zum Weltgebetstag 2018 aus Surinam.
Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Surinam wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet. Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken. Auf einer Fläche weniger als halb so groß wie Deutschland vereint das Land afrikanische und niederländische, kreolische und indische, chinesische und javanische Einflüsse. Der Weltgebetstag am 02. März 2018 bietet Gelegenheit Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen. „Gottes Schöpfung ist gut“! heißt die Liturgie surinamischer Christinnen, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche, alle sind herzlich 19.30 Uhr eingeladen in unserer Gnadenkirche Borna, gemeinsam mit den Gemeinden Glösa und Ebersdorf.


Zur ProChrist-Themenwoche:
Unglaublich vom 11.-17. März 2018

Dem Nachrichtenblatt liegt ein Faltblatt zur ProChrist-Themenwoche „Unglaublich“ bei, die live in der Glösaer Kirche übertragen wird. Die Themenabende werden außerdem über Bibel-TV, jeweils 19.30 Uhr live im Fernsehen übertragen und sind im Internet aus der Mediathek des Senders jederzeit abrufbar. Auch im Vorfeld gibt es schon Filmclips und Informationen
zur Einstimmung auf die Themen der Woche unter www.prochrist-live.de

Bitte beten Sie mit für die Veranstaltungen und nutzen Sie die Gelegenheit Freunde und Menschen aus Ihrem Umfeld auf den christlichen Glauben hin anzusprechen und mit einzuladen.


Kinderbibeltage

in den Winterferien in unserer Kirche: von Montag, den 12. Februar bis Donnerstag, den 15. Februar 2018, jeweils von 9.30 bis 15.00 Uhr. „Keine Angst vor großen Tieren“! ist das Thema der Kinderbibeltage. Wir werden Daniels spannende Geschichte und seinen löwenstarken Freund kennenlernen.

Eingeladen sind alle Kinder der 1.-6. Klasse mit ihren Freunden! Anmeldung ab Januar 2018 bei Frau Kranz.

Dringend gesucht wird Verstärkung im Mitarbeiterteam. Hilfsangebote, auch stundenweise, nimmt Frau Kranz sofort dankbar entgegen.


Konfirmationsjubiläum

Am Sonntag Trinitatis, dem 27. Mai 2018 findet in unserer Gemeinde die Feier des Konfirmationsjubiläums statt: für die Jahrgänge 1993, 1968, 1958 und frühere.

Bitte melden Sie sich selbst, wenn Sie dazugehören, denn einladen können wir nur die, deren Anschrift wir kennen. Bitte geben Sie uns auch Hinweise auf Anschriften Ihrer ehemaligen Mitkonfirmanden. Wir freuen uns auf dieses Beisammensein.